Persischer Tanz

Hoftanz

Persische Tänze werden unterteilt in drei Hauptstile: der klassische Hoftanz (Raqs e Melli), die Unterhaltungstänze (Raqs e Ruhozi) und die Folkloretänze. Während zum klassischen Hoftanz prunkvolle Kleider, wehende Schleier, kunstvolle Kopfbedekcungen und viel Schmuck gehört, können die Unterhaltungstänze sogar in moderner Alltagskleidung getanzt werden. Ausgeprägte Mimik und lebendige Körpersprache sind fester Bestandteil der persischen Tanzkultur.

Auftritte Deutschland - Tanzshows - Tanzkurse
Auftritte Deutschland - Tanzshows - Tanzkurse
Auftritte Deutschland - Tanzshows - Tanzkurse
Auftritte Deutschland - Tanzshows - Tanzkurse

Sämtliche Texte, Bilder und andere veröffentlichten Informationen unterliegen - sofern nicht anders gekennzeichnet - dem Copyright von Safar oder werden mit Erlaubnis der Rechteinhaber veröffentlicht.

 

Jede Verlinkung, Vervielfältigung, Verbreitung, Sendung und Wieder- bzw. Weitergabe der Inhalte ist ohne schriftliche Genehmigung von Safar ausdrücklich untersagt.